Westphal Architekten
BDA
Identitäts- und Identifikationsstiftend
Identitäts- und Identifikationsstiftend 04.06

Unser Verwaltungs- und Produktionsgebäude für das Unternehmen Rosink wurde auf heinze.de veröffentlicht. Der Artikel erscheint auch in wenigen Tagen in der Printversion. Wir freuen uns über diese erneute Publikation und über die positiven Resonanzen zu diesem Projekt. Die neue Showcase Factory setzt ein wirksames bauliches Zeichen nach innen wie auch nach außen und überzeugt durch die ausdrucksstarken Fassaden.

Baubeginn Erweiterungsbau Zahnarztpraxis Dr. Buchwald & Partner 17.11

Wir freuen uns über den Baubeginn für den Erweiterungsbau der Zahnarztpraxis Dr. Buchwald & Partner. Das bestehende Ensemble am Debstedter Weg in Bremerhaven wird um einen klaren zweigeschossigen Baukörper erweitert, der die vorhandene Klinkerfassade vom Bestand fortschreibt und mit einer feinen Sichtbetonstruktur gegliedert wird.

DAS SPURWERK – NEUE ARBEITSWELTEN IN DER NEUSTADT 16.11

Grundlage des städtebaulichen Rahmenplans für das 9ha große „Spurwerk“ auf dem Gelände des ehemaligen Neustadtsgüterbahnhofes in Bremen, sind vier ziegelverkleidete Bürogebäude entlang der Carl-Francke-Straße. Heute stellen wir den ersten Bauantrag für das Eingangsgebäude der 6-geschossigen Arbeitswelten, welches den Auftakt in das neue Quartier darstellt.

Junge Beiträge Zur Architektur 07.06

„Was diese Beiträge eint, ist eine Gegenposition: gegen Konvention und Konformismus, Konfektion und Kompromisse.“ Das schreibt Dietrich W. Schmidt über die neue Buchveröffentlichung aus dem H. M. Nelte-Verlag „Junge Beiträge zur Architektur – one step beyond – German Contributions to Architecture“. Unser Büro ist mit dem Konversionsprojekt Schuppen Eins sowie dem Bürogebäude OCEON Working vertreten.